Nach dem neuen Digital-Speicher-Gesetz (Datenschutz-Grundverordnung, DSGVO) gelten neue Regeln für die Veröffentlichung von digitalen Fotos. Das heißt, ab dem 25. Mai 2018 können Fotos und Filmaufnahmen, auf denen Personen zu erkennen sind, nur noch mit deren schriftlicher Einwilligung angefertigt, gespeichert und veröffentlicht werden. Ausnahmen gab es bisher bei öffentlichen Veranstaltungen wie Konzerten, Stadtfesten, Sportveranstaltungen etc. Diese Ausnahmeregelung entfällt nach dem neuen Digital-Gesetz. Auf Movement LIVE! wurden zwar nur selbst aufgenommene Fotos und Filmaufnahmen veröffentlicht, dies ist aber nach neuem Gesetz nicht relevant. Aus diesem Grund wurden die Internetseiten von Movement LIVE! auf www.First-Movement.de eingestellt!

Movement LIVE!  gibt es (vorerst) weiter auf YouTube

YouTube     
    © Movement LIVE! Design: TEMPLATED Images: H.Scholz